Liebster Award

Liebe Leserinnen und Leser,

heute kommt etwas Ungewöhnliches:

Wir wissen nicht, was der erfahrene Nominée empfiehlt, ich empfehle

 

Das ist dann wohl die „Qual der Wahl 2.0“, die hiermit in allen Dimensionen ausgelotet werden darf. Viel Spaß beim Reinklicken, Reinschmökern und Genießen.

Euer Paul

PS: Ach, bevor ich es vergesse, kommen hier jetzt fünf „Rahmen“, die gesetzt sind:

  • die Regeln für den Award (davon immerhin sechs).
  • Arno von Rosens Fragen an mich. Meine Antworten gibt es in seinem Blog.
  • Meine Fragen an Arno von Rosen
  • Meine Fragen an Andreas und Felicitas
  • Meine Fragen an Heike

 

 

Zuerst die Regeln:

  1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel:
    Ich danke Dir, Arno, an dieser Stelle für die Ehre, die Du mir erwiesen hast.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.

    Die Fragen kommen weiter unten!

  3. Nominiere 3 (bis 11) weitere Blogger für den Liebster Award.

    …s.o. – ich habe mich für drei Empfehlungen entschieden.

  4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.

    …die seht Ihr ganz unten.

  5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster-Award-Blog-Artikel.

    …hiermit geschehen.

  6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel

    …ebenfalls ordnungsgemäß ausgeführt.

Die 11 Fragen von Arno von Rosen an mich:

  1. Was ist Schreiben für dich?
  2. Gibt es ein Steckenpferd neben deinem Blog und welches
    wäre das?
  3. Du bist ein Zeitreisender. Wohin würdest du reisen und warum?
  4. Wie sieht dein Arbeitstag aus?
  5. Kochen oder essen, was für ein Mensch bist du?
  6. Was würdest du LeserInnen gerne über dich erzählen?
  7. Wo befindet sich die Menschheit am Ende deines Lebens?
  8. Hast du einen Lieblingssport, den du gerne machst
    oder/ und anschaust?
  9. Wie sehr beeindrucken dich Geschenke und welche müssten
    das sein?
  10. Wo bist du in drei und sechs Monaten?
  11. 2018 ist vorbei. Was willst du dann geschafft haben?


Meine 11 Fragen an Arno von Rosen:

  • Hast Du jemals einen Vorteil daraus gezogen, ein „von“ zu sein?
  • Was zeichnet die Verbindung von Bild und Wort für Dich aus?
  • Was schätzt Du an Harry Potter?
  • Wie geht es Dir bei dem Ausspruch „Trick 17 mit Selbstüberlistung“?
  • Warum stehst Du auf aufden2tenblick.de?
  • Was ist Deine größte Schwäche?
  • Wie bist Du als nächster Schurke im 25. James Bond?
  • Warum kennst Du Dich mit Drogen aus?
  • Dein privater E-Mail-Account wird gehackt und auf WikiLeaks
    veröffentlicht. Wofür wirst Du eingesperrt?
  • Schämst Du Dich wirklich für nichts?
  • Was ist Deine Lieblingsspeise?

 

Meine 11 Fragen an Andreas und Felicitas:

  • Habt Ihr jemals gehastt, was Ihr da treibt?
  • Was zeichnet Eure Verbindung aus?
  • Was schätzt Ihr an Motorradunfällen ohne körperliche Folgen?
  • Wie geht es Euch bei dem Ausspruch „Hals- und Beinbruch“?
  • Kennt Ihr  aufden2tenblick.de?
  • Was ist Eure größte Schwäche?
  • Wie heißt Euer erstes Road-Movie?
  • Warum kennt Ihr Euch mit Drogen aus?
  • Euer privater E-Mail-Account wird gehackt und auf WikiLeaks
    veröffentlicht. Wofür werdet Ihr eingesperrt?
  • Schämst Ihr Euch für Euer Glück?
  • Was ist Euer Lieblingsplatz?

Meine 11 Fragen an Heike:

  • Hast ist für Dich ein Bild von einem Tier?
  • Was zeichnet die Verbindung von Bild und Wort für Dich aus?
  • Was schätzt Du an Harry Potter?
  • Wie geht es Dir bei dem Ausspruch „Trick 17 mit Selbstüberlistung“?
  • Kennst Du aufden2tenblick.de?
  • Was ist Deine größte Schwäche?
  • Wie bist Du als nächstes Bondgirl im 25. James Bond?
  • Warum kennst Du Dich mit Drogen aus?
  • Dein privater E-Mail-Account wird gehackt und auf WikiLeaks
    veröffentlicht. Wofür wirst Du eingesperrt?
  • Schämst Du Dich wirklich für nichts?
  • Was ist Deine Lieblingsspeise?

 

Advertisements